Anti-Dekubitus

Ein Dekubitus ist eine Gewebeschädigung, die durch hohen und länger anhaltenden Druck entsteht.
Besonders bei bettlägerigen Patienten besteht ein erhöhtes Risiko von Dekubitus. Kaum bewegte Gliedmaßen von häufig liegenden oder sitzenden Pflegebedürftigen sind gefährdet, sich dieses Wundliegen und Druckgeschwüre zuzuziehen. Um für mehr Schutz der freigelagerten Extremitäten zu sorgen, können Hilfsmittel, wie Fersenschoner oder Ellenbogenschoner eingesetzt werden.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 9 von 9

4.83 / 5.00 of 22 inkohaus.de customer reviews | Trusted Shops